Psychologische Beratung und Coaching für Einzelne, Gruppen, Paare, Familien

Psychologische Beratung

Psychologische Beratung

Die Logotherapie und Existenzanalyse Viktor Frankls basiert auf der Annahme, dass die geistige Dimension des Menschen und die damit einhergehenden Bedürfnisse nach Sinn, Verstehbarkeit und Geordnetheit des Lebens eine zentrale Bedeutung für ein gelingendes Leben hat. Die Fähigkeit des Menschen zur Selbsttranszendenz kann dem Menschen die “Lufthoheit” über sein Leben zurückgeben und ihn darüber hinaus auch in die Sinndimensionen hineinführen. Immer mehr Studien bestätigen heute die Bedeutsamkeit von Sinn und Spiritualität für die Gesundheit des Menschen, wobei ich “Spiritualität” im weitesten Sinn verstanden wissen möchte und als Ressource in die Beratung einfließen lassen kann. Nach genauer Analyse der Lebenssituation und der krisenhaften Umstände werden dann Lösungsmöglichkeiten ermittelt und diese dann mit Hilfe der RIGESY®-Methode praktisch angeleitet und umgesetzt.

Supervision (Einzelsupervision, Gruppensupervision)

Supervision ist ein wesentliches Werkzeug der Reflexion, Klärung und Entwicklung. Einsatzgebiete sind Fragestellungen, Konflikte, Prozesse und Probleme von Einzelpersonen, Gruppen und Teams im beruflichen Kontext. Ziele der Supervision sind u.a. „Über-Blick“ zu gewinnen, Ressourcen zu stärken, Lösungen zu finden, Qualität zu sichern und Belastungen zu reduzieren. Somit stellt Supervision einen wichtigen Beitrag für  Professionalisierung dar.

Opfer-Coaching nach narzisstischer Gewalt und Mobbing

Narzisstische Gewalt trägt schillernde Masken und läßt ihre Opfer verwirrt und verzweifelt zurück. Es sind selten die Narzissten selbst, die in die Beratung kommen. Es sind vielmehr die Partner*innen, Kolleg*innen und Familienangehörigen, die unter narzisstischen Menschen zu leiden haben und Hilfe suchen. Die betroffenen Menschen können zunächst kaum artikulieren, was ihnen widerfahren ist. Im Opfer-Coaching werden die Masken der naszisstischen Gewalt und Mobbing nach und nach entlarvt und unschädlich gemacht.

SONUM: Selbsthilfegruppe für Opfer narzisstischer Gewalt und Mobbing

In der geführten Gruppe erkennen die von narzisstischer Gewalt und Mobbing Betroffenen, dass auch anderen Menschen Unrecht widerfahren ist. Durch den moderierten Erfahrungsaustausch wird deutlich,  welche Wege im Umgang mit dem Erlittenen hilfreich sind und welche Wege in die Sackgasse führen.

Weisheits-Training/Schule der Weisheit

“Das Bewusstsein einer Aufgabe zu dienen, hat lebensverlängernde und krankheitsverhütende Wirkung” (Viktor Frankl)

Diese Angebot richtet sich an Personen, die Opfer narzisstischer Gewalt und Mobbing geworden sind und sich aus der Opferhaltung befreien und neue Handlungsmöglichkeiten entwickeln wollen. Weisheits-Training/Schule der Weisheit dient Menschen, die Schicksalsschläge ( Leid, Trauer, Unrecht, Krankheit, Schuld, Tod) zu  verarbeiten haben und konstruktive Wege der Bewältigung suchen.

Einzelberatung und Gesprächsgruppen mit Kindern und Jugendlichen

Kinder und Jugendliche in Krisen sind vielfach sprachlos und leiden still vor sich hin oder zeigen auffälliges Verhalten. Während Erwachsene eine Vorstellung davon haben, wo sie sich Hilfe holen können, sind Kinder und Jugendliche oft wehrlos und hilflos ihrem Leiden ausgesetzt. Im Jugendalter geraten junge Menschen mitunter in schwere Identitätskrisen, Orientierungslosigkeit und Verzweiflung. Wenn Gespräche an Grenzen geraten erweist sich gerade die RIGESY®-Methode als hilfreicher Türöffner, um Kontakt zu sich selbst und zu anderen wiederherzustellen und neue Sinnfelder und Ziele zu entdecken. Mitunter ist der Austausch in der Gruppe sehr hilfreich!